Inversion

Die alltägliche Auseinandersetzung zwischen Kunst und kommerziellem Design macht sich innerhalb eines Wechselspiels in Ihrer Kollektionen „Inversion“ bemerkbar. Diese basiert auf einer ständigen Umkehrung in Material, Form und Farbe.

Jedes Teil hat einen Gegenspieler, jeder Pol einen Gegenpol. 

Die verwendeten Materialien sind Silber gelb vergoldet, rosé vergoldet oder rutheniert sowie Polypropylenfäden.